Rückengymnastik2018-02-15T21:00:40+02:00

Rückengymnastik

Auch als Kleingruppentraining möglich!

Ich bin seit 1993 in der Fitness-Branche tätig, seit 1999 als Personal Trainerin und nun auch als Heilpraktikerin. Ich habe in dieser Zeit zahlreiche Teilnehmer in meinen Kursen in den verschiedenen Studios Hannovers sowie Privat-Klienten mit diversen Rückenproblemen bewegt und behandelt.

Mein Fazit ist Folgendes: Es ist sehr viel einfacher, seine Rückenprobleme los zu werden als Gewicht ! Die Figur wird zu 80 % in der Küche gemacht und zu 20 % durch körperliche Betätigung…

Den Rücken hingegen bekommt man, wenn man es richtig macht und am Ball bleibt, innerhalb ca 6 Wochen so weit in Ordnung, dass man eine deutliche Verbesserung der Lebensqualität verspürt. Dafür genügt es, ein Mal pro Woche eine vernünftige Rückengymnastik durchzuführen, bestehend aus Dehn- und Mobilisationsübungen sowie Stabilisations- und Kräftigungsübungen.

Der Haken ? Wenn man wieder in seine alten Muster verfällt und aufhört, regelmäßig zu trainieren, kommen die Schmerzen auch wieder!!

Mein Equipment (Bild)

„Wenn das Wasser immer ruhig und stille steht, wird es bald faul; wenn ein Pflug nicht gebraucht wird, wird er bald rostig; wenn eine Maschine lange der Witterung ausgesetzt ist und nicht verwendet wird, so wird sie bald ihre Dienste versagen; sie wird zuletzt gebrechlich werden und zerfallen, ohne dass man sie gebraucht hat. Gerade so geht es mit dem menschlichen Körper.“ (Sebastian Kneipp)